Hochzeitsreportage Potsdam - Tobias Koch Fotografie

Hochzeitsreportage aus dem Hintergrund

Die Hochzeitsreportage beginnt bei einer Buchungsdauer von 6 Stunden. Sie ist nach oben hin zeitlich nicht begrenzt. Mein fotografischer Stil ist hier eher dokumentarischer, journalistischer Natur. So entstehen schöne, natürliche und ungestellte Bilder. Als euer Hochzeitsfotograf halte mich im Hintergrund auf, bin aber trotzdem da, wenn all die Dinge passieren, die diesen Tag für euch zu etwas ganz besonderem machen. Der Tag eurer Hochzeit, das sind 24 Stunden voller verschiedenster Emotionen. Diese gilt es, mit der Kamera einzufangen – einmalige Momente, festgehalten für die Ewigkeit. Das Überstreifen des Hochzeitskleides, das erste Gläschen Sekt des Tages – gemeinsam mit der besten Freundin -, das Styling vor dem großen Augenblick oder ein Fleck auf der Krawatte des Bräutigams, die Trauung, das Ja-Wort, die Gruppenbilder der Hochzeitsgesellschaft, die gemeinsamen Paarfotos, zwischendurch immer wieder viele kleine Details – und zu guter Letzt die Feier. All diese wunderbaren Augenblicke erzählen die Geschichte eures Hochzeitstages.

Die Chemie muss stimmen

Damit das alles richtig gut gelingt, ist ein gemeinsames Kennenlernen im Vorfeld sehr wichtig. Dazu treffen wir uns gern bei mir, bei euch oder einem Ort eurer Wahl zu einer gemütlichen Tasse Kaffee oder Tee – zum Feierabend darf es auch gern ein Bier sein. Hier haben wir die Möglichkeit, uns gegenseitig zu „beschnuppern“. Ihr könnt mir eure Geschichte erzählen – und wenn ihr wollt, erzähl ich euch meine. Im besten Fall haben wir jede Menge Spaß, verstehen uns super und lachen zusammen. Vielleicht überlegen wir uns auch schon gemeinsam zu euch passende Locations für das Hochzeitsshooting. Solltet ihr in Potsdam oder dem Potsdamer Umland heiraten und noch nicht so richtig wissen, wo das Fotoshooting stattfinden soll, hab ich, als Fotograf aus Potsdam, mit Sicherheit noch den ein oder anderen Geheimtipp für euch in petto. Aber ganz egal wo ihr heiratet, ich bin sicher, wir finden einen Ort für eure Hochzeitsbilder, der zu euch passt.

Die Generalprobe vor dem großen Auftritt

Ab der Buchungsdauer von 10 Stunden für eine Hochzeitsreportage ist auch immer ein kleines „Kennenlern“-Shooting in Potsdam im Preis inbegriffen. So bekommt ihr bereits vor der Hochzeit einen Eindruck davon, was euch erwartet und ihr werdet nicht ins „kalte Wasser“ geworfen. Solltet ihr also ein wenig Scheu vor der Kamera haben, kein Problem. Ihr werdet hier feststellen, es ist gar nicht schlimm und es macht großen Spaß. Außerdem erhaltet ihr, vorausgesetzt ihr bucht mich rechtzeitig, tolle Bilder für z.B. eure Einladungskarten.

Habt ihr Interesse an einem unverbindlichen Angebot, nehmt Kontakt mit mir auf, schreibt mir eine Email oder ruft mich an.

Hochzeitsreportage Potsdam - Hochzeitsfotograf Berlin - Tobias Koch Fotografie

Hochzeitsreportage Potsdam - Hochzeitsfotograf Berlin - Tobias Koch Fotografie

Hochzeitsreportage Potsdam - Hochzeitsfotograf Berlin - Tobias Koch Fotografie